kein Lockdown bei Traidl’s Bienenkorb

Der Verkauf von Tierbedarf und Futtermitteln ist zum Glück gemäß §12 Abs. 1 Satz 2 der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmeverordnung (11. BayIfSMV) vom sogenannten “Lockdown” ausgenommen. Deshalb haben wir Imker das Glück, weiterhin einkaufen zu dürfen.

Ich habe heute in Neubeuern nachgefragt. Traidl’s Bienenkorb ist zu den üblichen Winteröffnungszeiten, also
dienstags von 0830 bis 1300 Uhr und
freitags von 0830 bis 1300 Uhr und von 1700 bis 2000 Uhr geöffnet.

Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021

liebe Imker, Bienenfreunde, Gartler und Interessierte.
Wir blicken zurück auf ein für uns Menschen recht seltsames, für die Bienen jedoch ziemlich normales Jahr 2020 – die teils erheblichen Völkerverluste des letzten Winters konnten im Sommer ganz gut wieder ausgeglichen werden und der ein oder andere von uns konnte auch ganz ordentlich Honig ernten – die meisten hatten ja genug Zeit 😉

2020 hat dem Imkerverein Frasdorf Aschau immerhin zwei neue Errungenschaften gebracht hat, nämlich den inzwischen fast fertigen neuen Lehrbienenstand an der Staatsstrasse 2093 zwischen Frasdorf und Aschau und außerdem diese unsere neue Vereinshomepage, die seit Ende Juli im Aubau ist und inzwischen auch als (fast) fertig bezeichnet werden darf – ganz fertig wird sie hoffentlich nie – ein bischen Dynamik soll erhalten bleiben.

„Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021“ weiterlesen

“geplante Wildnis” – Fernsehtip zum Nach-Schauen in der BR-Mediathek

Wäre nicht ein “Wildlebensraumberater” auch genau das Richtige für Frasdorf, Aschau und Sachrang? Schaut Euch den Fernseh-Beitrag des Bayerischen Rundfunks vom 02.11.2020 aus der Serien “unter unserem Himmel” an. Die Sendung gibt’s zum Nachschauen in der BR-Mediathek oder in der ARD-Mediathek.

Herzlichen Dank an Fritz Wüstinger für den Programm-Tip.

„“geplante Wildnis” – Fernsehtip zum Nach-Schauen in der BR-Mediathek“ weiterlesen